Kinder schützen in Corona – Zeiten

In manche Haushalten sind in diesen Tagen bereits alle Eskalationsstufen erreicht. Nicht jede*r kann mit der aktuellen Situation gut umgehen.

Zukunftsängste, Unzufriedenheit und dauerhafter Streit werden leicht zu einer folgeschwere Belastung. Kommt häusliche Gewalt hinzu, ist das längst keine Privatangelegenheit mehr, sondern geht uns alle an! Lasst es nicht soweit kommen.

Gerade in diesen eintönigen, frostigen Zeiten, in denen der Distanzaufruf die Kontaktaufnahme zu Vertrauenspersonen zusätzlich erschwert, sollte niemand mit seinen Ängsten und Erfahrungen alleine bleiben müssen, auch du nicht!

Nähere Infos: www.bdkj-paderborn.de/praevention/hilfe-unterstuetzung